Info für Eltern

Der Hamburger Workshop für Eltern von Stotternden Kindern (HAWESK) bietet Ihnen die Gelegenheit,   sich mit anderen betroffenen Eltern auszutauschen und aktuelle Informationene zum Thema Stottern zu erhalten.

Ihre individuellen Wünsche, Fragen und Bedürfnisse werden dabei direkt in den Ablauf integriert.            Inhalte des Workshops sind:

qzs
  • Informationen zu Ursachen und Entwicklung von Stottern
  • mögliche Verläufe und Verdeutlichung der situationsabhängigen Veränderung des Stotterns
  • Hilfestellungen im Umgang mit stotternden Kindern anbieten
  • Besuch eines erwachsenen Stotternden und Gespräch über seine Lebenserfahrung mit dem Stottern
  • Stottern und Schule
  • Stottern und Gesellschaft
  • Information über unterschiedliche Therapieformen
  • Austausch der Eltern untereinander

                                                               Einige Inhalte werden mit praktischen Übungen vertieft.


Der Workshop wird ausschließlich als Ergänzung zur Therapie angeboten. Er kann und soll die Stottertherapie Ihres Kindes nicht ersetzen. Wobei es keine Rolle spielt, ob Ihr Kind gerade erst mit der Therapie begonnen hat oder schon längere Zeit in Behandlung ist.

In Kooperation mit dem Werner Otto Institut und mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins des Werner Otto Instituts finden seit 2006 regelmäßig 1-2x im Jahr Workshops statt.


Wann?  Samstag, 10:00 – 17:00 Uhr und Sonntag, 9:30 – 13:00 Uhr (Link folgt noch --> Termin)

Wo?  Werner Otto Institut (WOI), Bodelschwinghstr. 23, 22337 Hamburg

Wer?  20 Personen; es können maximal 2 Erwachsene pro Familie teilnehmen. Willkommen sind auch, je nach Familienkonstellation, Großeltern oder andere enge Bezugspersonen des Kindes.

Wieviel?  € 40,- pro Familie, Getränke und Pausensnacks stehen für Sie bereit.

Mit wem? Referentinnen sind jeweils 2 Logopädinnen aus dem Qualitätszirkel Stottern in Hamburg.

Wie? Hier finden das Anmeldeformular (Link folgt noch)


Wünschen Sie noch mehr Informationen?

Tel. 5077-3163 - Corinna Lutz, Berufsfachschule für Logopädie oder              

Tel. 5077-3156 - Dorothee von Maydell, WOI

Wir freuen uns schon jetzt über Ihr Interesse und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.


© QZ Stottern  Hamburg  2013 - 2019